Silence, Ruin and Birth

Samstag, 8. November 2014 / 2 Comments

KIKO 529 Metallic Beetle
p2 260 Drama (getupft)
essence 21 icy fairy (!!)
essence glow in the dark top coat
(nur auf dem Ringfinger für das Sternchen)

Ich liebe Galaxy Nails. Ich liebe Weltraumfotos, vllt liebe ich deswegen dieses Design in all seinen Formen so sehr. Ich scheu mich allerdings immer einwenig vorm Pinseln da es schnell zu einer großen Sauerrei ausarten kann. Dann habe ich diesen wundervollen effect Lack von essence entdeckt und könnte nun am liebsten jeden Tag Galaxy Nails tragen. Schließlich muss man nun nur noch eine Schicht effect Lack auf einen dunklen, bläulichen oder schwarzen Lack streichen. Und tada! Fertig! Für speziell deses Design habe ich unter meinem Wunderlack noch etwas Pink mit einem Kosmetikschwämmchen aufgetupft. Ich bin noch immer baff dass ich mit so wenig Aufwand meine bis jetzt schönsten Galaxy Nails zaubern konnte!

Was haltet ihr von diesem Design? Und wer versteht den Titel? ;)

Kommentare:

  1. Ich liebe diesen Galaxy Look auch <3 Den Topcoat muss ich mir mal dringend angucken <3
    Und yey, Sailor Saturn <3

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist wirklich grandios, wie in meinem neusten Blogpost schon beschrieben, ist er auf jeden Fall mein essence Highlight dieses Jahres ;)

      Eine schöne Woche wünsch ich dir :)

      Löschen

Bezüglich Links in Kommentaren: Blogger dürfen gerne Links zu ihren Blogs hinterlassen, aber bitte nur wenn der Kommentar sich auf meinen Blog oder Beitrag bezieht. Alles in Richtung "vielleicht möchtest du mich ja auch abonnieren" sehe ich gar nicht gerne und wird im schlimmsten Fall gelöscht.

Powered by Blogger.