[aufgebraucht] März

Sonntag, 5. April 2015 / 7 Comments

Neuer Monat, neuer Müll! Wieder mal mehr als gedacht, seht selbst nach dem Cut :)

Balea Sanfte Reinigungsmilch — aufgebraucht
Reinigungsmilch ist nicht so meins, irgendwie nichts halbes und nichts ganzes. Wird nicht nachgekauft.

Balea Oil Repair Haaröl — aufgebraucht
Ich muss ehrlich sein, ich habe keine Ahnung ob es meinen Haaren mit diesem Zeug besser geht, ich nutze es trotzdem gerne in handtuchtrockenen Haar um es mit meinen Fingern durchzukämmen. Funktioniert ganz wunderbar! Ein Neukauf ist momentan nicht geplant da ich ein anderes Haaröl nutze und danach auf Kokosöl umsteigen möchte.

Balea Klärendes Gesichtswasser — aufgebraucht
Ich war sehr zufrieden mit diesem Gesichtswasser, es hat keine Wunder vollbracht aber war angenehm und gab mir ein sauberes Gefühl. Da ich zur Zeit ein (leider nicht so gutes) Gesichtswasser von ISANA young nutze und im Anschluss ein Mizellenwasser von Garnier testen möchte wird es vorerst nicht nachgekauft.

Balea Feuchtigkeitsspülung — aufgebraucht
Sehr günstiges Produkt! Anfangs war der Geruch noch angenehm, glaube ich, ab etwa der hälfte der Flasche ging er mir gehörig auf die Nerven. Meine Haare sind unverändert, wird also nicht nachgekauft.

Rexona Deo — aufgebraucht
Ich glaube diese Sorte war es die eine kleine Staubwolke beim Sprühen verursacht hat, ansonsten fühle ich mich mit Rexona Deos sehr wohl!

Manhattan Lidschatten — aussortiert
Uraltes Ding! Wurde mir schlicht zu alt, zudem habe ich die beiden unteren Farben nie wirklich genutzt. Da ich mehrere ähnliche Farben in meinen Paletten habe konnte ich mich leicht von diesem Trio trennen. Einzig die erste Farbe, die ich deutlich mehr genutzt habe, wurde umgefüllt und wird nun als Highlighter verwendet (siehe @gesichtsmalerei: Umgefüllt - Swatch). Kann nicht nachgekauft werden.

Manhattan Concealer — aufgebraucht
Endlich ist er leer! Noch so ein uraltes Ding dass wie ein Fass ohne Boden schien. Ich hab ihn nicht mehr gerne genutzt, ich weiß nicht ob es schon immer so war, aber er hat kaum gedeckt. Vielleicht hatte ich vorher auch nicht so dunkle Augenringe ;) Wird offensichtlich nicht nachgekauft, auch wenn die neue Formulierung etwas besser sein soll.

Manhattan Make-Up — aussortiert
Ich bin kein Make-Up-Typ.. vielleicht ist dieses hier Schuld? Mir scheint es immer zu auffällig.. trotzdem habe ich ein, zwei Nachtschichten dieses Make Up zum testen getragen und musste festellen dass es über Zeit fleckig wurde. Kann auch am Alter liegen oder an meiner Unfähigkeit. Egal was der Grund ist, das Ergebnis ist der Mülleimer. Zur Zeit nutze ich eine Foundation von Astor die man in Probiergröße sehr günstig kaufen konnte. Nächste Nachtschicht wird es getestet :)

essence Eyeshadow Base — aussortiert
Anfangs mochte ich diese Base ganz gerne, aber ich glaube das lag nur daran dass ich zuvor noch nie eine Base genutzt habe. Mittlerweile nutze ich eine von Urban Decay und eine von RdeL young. Beide sind um einiges besser, schon alleine weil sie nicht orange sind.

Max Factor Sheer Gloss Balm — aussortiert
Vor ein, zwei Jahren, während meiner ersten Glamour Shopping Week, habe ich mir diesen überteuerten Lip Balm/Gloss gekauft. Zur feier der derzeitigen Shopping Week habe ich ihn wieder rausgeholt, einen Tag genutzt und anschließend in meine Mülltüte geschmissen. Der Effekt ist praktisch unsichtbar bzw. gleichzusetzten mit jedem meiner schimmernden Lip Balms, nur dass dieses Produkt ein unangenehm klebriges Gefühl auf den Lippen hinterlässt.

Primark Peach Lip Balm — aussortiert
Süße Verpackung, komischer Inhalt (fest, eher Gloss als Pflege?) Ich habe unendlich viele andere Lip Balms die ich lieber nutzen würde, also habe ich diesen hier ausgeleert.

Labello Himbeer Lip Butter — aussortiert
Mir scheint als wäre mir diese Lip Butter schlecht geworden. Oder einfach zu warm? Wer weiß. Sie war meine erste und hat demenstprechend schon etwa ein Jahr auf dem Buckel, dies würde laut Verpackung für einen Verfall sprechen. Ich hätte sie wahrscheinlich weiter nutzen können, aber sie war so weich dass der Auftrag einfach nicht mehr angenehm war. Abends aufgetragen hatte ich Morgens dann immer eine "Schleimschicht" auf den Lippen.. nicht so schön. Ich glaube nicht alle Bestandteile des Produktes konnten einziehen und so blieb der besagte "Schleim" zurück. Was auch immer es war, ich hatte keine Lust mehr drauf. Wegschmeißen wollte ich die halbe Packung dann aber auch nicht und habe erst versucht den Rest zu einem Lip Scrub umzumischen.. leider ist die Lip Butter nicht so schön von der Haut abzuwischen was das ganze komplizierter machte als nötig. Also flog sie nach ein paar Anwendungen endgültig in den Müll. Ich habe ohnehin noch fünf weitere zum aufbrauchen von denen drei bereits geöffnet sind ;)

RdeL young Fruity Lip Balm — aussortiert
Aus einer "Schön für mich"-Box, sieht aus wie aus dem Kaugummiautomaten, fühlt sich auch so an. Ich habe durchaus genug Lip Balms um auf so ein eigenartiges Produkt verzichten zu können.

Lip Smacker Kiwi — aussortiert
Kiwi hört sich lecker an, roch auch ganz okay aber das Tragegefühl ist eher klebrig.

Balea Pflegende Reinigungstücher — aufgebraucht
Günstiges und hinreichend nützliches Produkt. Ich benutze solche Tücher immer wenn ich unterwegs bin oder zu Hause einfach zu faul für Wattepads. Mascara und Eyeliner werd' ich aber nicht mit ihnen los. Momentan nutze ich Tücher von Nivea die ich günstig auf amazon.de gekauft habe, deshalb werden diese hier vorerst nicht nachgekauft.

Balea Anti-Pickel Patches — aufgebraucht
Jaaaa, ich fühl mich noch etwas pupertär mit meiner zickigen Haut. Hauptsächlich aber mit meinen bösen Fingern die sich nicht von den betroffenen Stellen fernhalten können. Deshalb benutze ich ab und an diese Schönheiten, die schützen meine Pickel vor meinen Fingern. Nächtliche Wunder konnte ich nicht beobachten, trotzdem habe ich bereits eine neue Packung gekauft und werde sie auch in Zukunft kaufen :)

Synergen Clear-Up Stripes — aufgebraucht
Ach Mensch, diese Clear-Up Stripes (jeder Marke) regen mich auf. Ich seh doch ganz klar dass die Poren meiner doofen Nase verstopft sind, trotzdem bringen mir diese Streifen nichts weiter als Ziepen. Hat jemand von euch vielleicht auch dieses Problem und kann mir ein tatsächlich funktionierendes Produkt empfehlen?

bebe young care Creme — aufgebraucht
Creme die ich bei meinem Freund aufgebraucht habe da er sie nicht benutzen kann (Neurodermitis). Ich mochte sie ganz gerne, bevorzuge aber Cremes aus Tuben.

Schwarzkopf Haar Beauty-Balm Probe — aufgebraucht
Eigentlich wollte ich keine Proben mehr zeigen, da ich diese oft nur anbreche und dann wegschmeiße, nicht wirklich teste.. dieses Produkt hat mir aber spontan gefallen. In den handtuchtrockenen Haaren einmassiert hat es sich wirklich wunderbar angefühlt, noch dazu hatte ich danach kaum klebrige Hände und es roch auch noch gut. Leider scheint es mit Silikonen und ähnlichem vollgestopft zu sein, deswegen werde ich leider keine Vollgröße kaufen.

Das war's für diesen Monat! Ich nehme wie immer gerne Produktempfehlungen entgegen :)

Kommentare:

  1. Hey! Zu deinem stripes-Problem: es gibt online bei ebay oder Amazon für ca.3-4€ eine Art Maske aus Korea - hellblaue Tube mit der Aufschrift "volcanic Clay" oder so ähnlich...die trägst du wie eine Maske auf, reißt sie aber wie diese clear-up-strips ab. Sehr klebrige Konsistenz, funktioniert meiner Meinung aber etwas besser...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Empfehlung, hab mal ein bisschen gegoogled und werde mir für knapp 5€ denke ich eine Tube von ebay gönnen. Vielleicht wird sie zu meiner Wunderwaffe :)

      Löschen
  2. Antworten
    1. Danke :* Dieses mal mit mehr Bildern ;)

      Löschen
    2. Hab ich bemerkt und finde ich super! Sonst hätte ich auch "total doofer Post" geschrieben. :DDD :*

      Löschen
  3. Hey Jutta :)
    Ich habe die in einem Tag nominiert, wäre cool wenn du mitmachen würdest, oder es dir zumindest mal ansiehst ;) ♥
    http://speechlessladydiary.blogspot.it/2015/04/liebster-award-discover-new-blogs.html
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, lieben Dank! Ich werde ganz sicher mitmachen! Gerade habe ich nicht wirklich Zeit aber ich freu mich trotzdem schon drauf :)

      Löschen

Bezüglich Links in Kommentaren: Blogger dürfen gerne Links zu ihren Blogs hinterlassen, aber bitte nur wenn der Kommentar sich auf meinen Blog oder Beitrag bezieht. Alles in Richtung "vielleicht möchtest du mich ja auch abonnieren" sehe ich gar nicht gerne und wird im schlimmsten Fall gelöscht.

Powered by Blogger.