[Review] bornprettystore.com water decals

Sonntag, 31. Januar 2016 / 4 Comments

I've been lucky enough to receive three items from the online shop bornprettystore.com to test them out and tell you about! The first item I chose was completely out of my comfort zone. I wanted to try something new and thought this would be a great basis for a review! I'm clumsy with nail art, I take way too long to even just paint my nails in solid colours.. So my opinion on these really low-priced water decals should give you a good idea of how you would like them. No matter how experienced you are with nail art! Today I documented my very first time using any water decals at all, I hope you like the outcome and that my tips will be helpful to you :)

DE: Ich hatte das große Glück ein kleines Testpaket von bornprettystore.com zu erhalten! Ausgesucht habe ich mir unter anderem Water Decals, da ich noch nie zuvor welche benutzt habe und ich mir denke dass meine erste Nutzung eine super Basis für ein Review ist. Ich bin ziemlich ungeschickt und ungeduldig bei Nail Art, selbst normales Lackieren ist ein kleiner Akt für mich, ich erhoffe mir also dass meine Meinung euch weiterhilft. Auch denjenigen unter euch die gar keine Erfahrung mit Produkten dieser Art haben! Im Folgenden habe ich nun also mein erstes Mal mit Water Decals dokumentiert, ich hoffe meine Tipps helfen euch ein wenig :)

All photos are unedited (except for cropping and watermarks) and were taken with my daylight lamp to insure true colours.
All prices are suggested retail prices.

Alle Fotos sind bis auf's Zuschneiden unbearbeitet und mit Hilfe einer Tageslichtlampe fotografiert worden um möglichst natürliche Farben zu garantieren. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen.

#20606 "2 Patterns/Sheet Fantastic Flower Nail Art Water Decals Transfer Sticker BORN PRETTY BP-W15" $2.99 *

This sheet comes with two patterns, ten fingers each. You can see that the images on the right are a bit smaller, these are meant for your pinky and probably wouldn't fit on any of your bigger nails. For my very first try I cut one nail-square-thingy off and then took my nail scissors to round the lower edge so it would fit nicely on my nail. You do not have to cut the decal to fit your nail as there is a trick on how to very easily remove any excess, more on that later!

DE: Das Set das ich mir ausgesucht habe kommt mit zwei Mustern daher, 10 Finger pro Muster. Die Bilder auf der rechten Seite sind schmaler als der Rest, diese sind für die kleinen Finger gedacht und passen nicht auf eure anderen Nägel. Außer natürlich ihr habt super schmale Nägel! Für meinen ersten Versuch habe ich ein Rechteck ausgeschnitten und dann die untere Kante mit meiner Nagelschere an mein eigenes Nagelbett angepasst. Man muss das Decal allerdings nicht zurecht schneiden, eine andere Möglichkeit ein sauberes Ergebnis zu erlangen beschreibe ich in einem weiteren Schritt! Meine liebe Franzi hat diese Möglichkeit in einem ihrer Videos angemerkt (Water Decals Nailart Tutorial), sie ist auch der Grund für meine Water Decal Bestellung (und generell alle Nail Art Bestellungen die ich bei bps tätige ;). Es lohnt sich also mal bei ihr vorbei zu schauen!

essence 64 island hopping *, (199) wild white ways, 61 1001 party nights *, essie good to go

For my "design" I painted my nails in matching colours and as a base for the water decal I painted one quick coat of white polish. I wasn't sure if the water decal would have a transparent background or a white one, as it turns out the background is transparent so I should have invested the time to paint another coat of white polish. Oh well ;)

DE: Für mein "Design" habe ich meine Nägel in passenden Farben lackiert. Der Nagel der am Ende das Design bekommen sollte wurde mit einer Schicht weißem Lack lackiert, als Basis. Hätte ich mit Sicherheit gewusst dass die Decals durchsichtig sind dann hätte ich wohl zwei Schichten Weiß lackiert.. aber nun gut, ich finde es fällt nicht allzu sehr auf ;) Die beiden farbigen Lacke kommen übrigens ganz neu ins essence Sortiment! → Blogpost

The next step is to wet your water decals, first remove the foil protecting the design, then just put them in a cup of water for about half a minute. Fish them out and lightly rub them between your fingers to detach the decal from the wet paper. Then carefully put the decal on your nail. It should still be pretty wet so it will slide around a bit which makes it easy to adjust its position. I pulled my decal off the nail two or three times because it wasn't covering all of the white polish. It didn't rip or anything, but I'm guessing you should still try to position it correctly with just sliding it around, not pulling it off again and again ;) To dry your nail and the decal just pat it with some toilet paper, it will suck up all the excess water.

DE: Im nächsten Schritt muss das Decal eurer Wahl nass werden, dazu einfach die Schutzfolie entfernen und das Decal-Rechteck für etwa 30 Sekunden in ein Glas Wasser tun. Schön untertauchen! Nun kann man das Stück Decal rausfischen und zwischen zwei Fingern hin und herschieben, das Bild sollte sich als Film vom nassen Papier lösen. Diesen Film kann man nun auf den Nagel legen, und da er noch nass ist, gut hin- und herschieben bis er richtig sitzt. Ich habe den Film bestimmt drei mal wieder abgezogen weil ich ihn nicht nah genug an meiner Nagelhaut platzieren konnte. Wiedeholtes Abziehen würde ich aber vermeiden da der Film sicher früher oder später reißen oder blättern wird. Zum abtrocknen und festdrücken eignet sich Klopapier ganz hervorragend!

Now comes the magic! As you can see the decal is longer than my nail, to remove this excess just cover your whole nail with your favourite top coat. I used essie's good to go with its fat brush, because the fewer strokes you need to cover your nails the better! The top coat will "melt" the decal until it hugs your nail really nicely, but if you use too many strokes to cover your nails with top coat you might end up dragging the decal off your nail. Now you only need a toothpick (or something like that) to pick of the excess decal. It will come right off at the lightest touch and will leave a pretty clean edge! As I said: Magic! You could do the same thing around your cuticle, just add topcoat and pick off the excess decal with a nail art brush dipped in polish remover. I may try this next time, but I'm really bad around my cuticle area so it will probably be a mess, haha.

DE: Nun zum, meiner Meinung nach, coolsten Teil! Wie man sieht ist das Decal wesentlich länger als mein Nagel. Der einfachste Weg diesen Überstand zu entfernen ist Top Coat. Ich habe eine Schicht essies good to go lackiert, der breite Pinsel ist perfekt da ich so fast nur einen Streich brauchte. Der Top Coat lässt den Film praktisch "schmelzen" was dafür sorgt dass er nah und sauber am Nagel liegt. Das heißt aber auch dass einmal Streichen zu viel das Decal, oder Teile des Decals, mitziehen könnten! Nun zum Decal-Rest: Ist der Topcoat lackiert kann man mit einem Zahnstocher (oder sowas ähnlichem) den restlichen Film einfach abziehen. Bei der kleinsten Berührung trennt sich der Film vom Nagel, ganau dort wo der Topcoat ihn an den Nagel geschmolzen hat. Die Kante ist ziemlich sauber, sauberer als ich es anderweitig hinbekommen hätte. Auf die gleiche Art und Weise kann man das Decal auch an der Nagelhaut anpassen, wenn man sich das Stück vorher nicht passend geschnitten hat. Da kann man dann zu einem Pinsel mit Lackentferner greifen um die Decal-Reste von der Haut zu ziehen. Diese Methode werde ich demnächst mal testen, ich bin allerdings so ungeschickt im Top Coat lackieren dass es bei mir sicher unsauberer wird als meine unsauber geschnittene runde Kante ;)

I love it! I was afraid it would be a mess and take so long and I would be too clumsy.. when in reality the whole process is really easy and quick. I personally love the result and can't wait to pair my decals with colourful polishes underneath and glitter and all that fun stuff! The price listed for these is $2.99, you can get a 10% discount with my code JUTH10, but I'd personally advise you to just wait until they are on sale. bps regularly puts its products on sale, sometimes more than half off. My code won't work then, but hey, 50% off is already pretty great ;)

Have you ever tried water decals? If not, will you try them now? ;)

PR-Samples * These products were sent to me for reviewing.
My reviews always reflect my honest opinion on any given product.

DE: Ich bin verliebt! Das ganze Prozedere ging wirklich schneller und einfacher vonstatten als gedacht! Ich liebe das Ergebnis und freu' mich drauf mehr Kombination zu lackieren! Der Preis für diese Decals liegt bei 2,99$, mit meinem Code JUTH10 erhaltet ihr 10% Rabatt. Ich würde allerdings empfehlen dass ihr wartet bis eure Wunschitems reduziert sind, dies passiert ständig bei bps, meist wird sogar um mehr als 50% reduziert. Zwar könnt ihr dann meinen Code nicht mehr verwenden, aber hey, >50%!

Habt ihr jemals Water Decals genutzt? Wenn nicht, würdet ihr sie jetzt mal testen wolen? ;)

PR-Samples * Die Produkte wurden mir gratis zum Testen zugeschickt.
Ich gebe auf diesem Blog ausschließlich meine ehrliche Meinung wieder.

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich toll aus. Ich fand Waterdecals oder Nailsticker immer total interessant, habe mich aber noch nie überwunden "einfach" mal zu bestellen. Vielleicht sollte ich das mal tun!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dito! Und jetzt kann ich kaum erwarten das andere Design zu verwenden :) Das einzige Problem dass ich tatsächlich mit Stickern und Decals habe ist dass sie auf weißem, oder sehr hellem, Lack am besten aussehen. Und ich trage einfach ungerne weißen Lack, haha. In Kombination mit bunten Fingern lässt es sich aber gut tragen :D

      Löschen
  2. Das liest sich hier jetzt wirklich wesentlich einfacher, als ich es mir vorgestellt hätte... bei solchen Dingen stelle ich mich nämlich in der Regel ganz schön an und fabriziere eher eine Sauerei als etwas ansehnliches. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin der ganzen Praxis auch wirklich lange aus dem Weg gegangen, kann ja nicht so einfach sein wenn's so günstig ist, aber am Ende bin ich echt zufrieden. Ich hoffe ich hatte nicht nur ein glückliches erstes Mal, aber SO easy wie es ging würde ich fast behaupten dass es ausnahmsweise mal tatsächlich easy ist ;)

      Löschen

Bezüglich Links in Kommentaren: Blogger dürfen gerne Links zu ihren Blogs hinterlassen, aber bitte nur wenn der Kommentar sich auf meinen Blog oder Beitrag bezieht. Alles in Richtung "vielleicht möchtest du mich ja auch abonnieren" sehe ich gar nicht gerne und wird im schlimmsten Fall gelöscht.

Powered by Blogger.