#aufgebraucht — Januar, Februar, März & mehr?

Sonntag, 22. Mai 2016 / 4 Comments

Beautyblogger, die eigenartige Spezies Internetbenutzer die ihren Müll nicht nur wie ein Messi aufbewahrt sondern auch noch fotografiert. Ich freu mich immer wenn ich ein Foto fertig habe, der Mülleimer steht dann schon bereit, und nach jedem Knips fliegt wieder geräuschvoll etwas in den schwarzen Blecheimer. Manchmal bin ich auch frech und schmeiß Sachen weg ohne sie zu fotografieren. Und manchmal werden sie fotografiert aber dann weiß ich doch nicht was ich zu ihnen sagen soll. Wie es eben so ist, das Beautyblogger-Dasein.

Ich hab', wie der Titel vielleicht schon suggeriert, ein bisschen den Überblick verloren.. Ich denke nächsten Monat gibt's direkt noch einen Blogpost (denn meine Tüte ist noch/schon wieder voll) und dann kommt mal alles weg. Ich hab' mir ganz doof angewöhnt Sachen aufzubewahren um sie zusammen zu mini-review'n. Aber das wird mir langsam zu viel Müll und alles nicht mehr zeitnah. In diesem Sinne: Let's get this over with ;)

Balea Pflegecreme * teils nicht mehr erhältlich?
Ich bin ein ganz großes Verpackungsopfer und noch dazu süchtig nach kleinen und großen Dosen und Boxen. Da musst' ich diese Cremedöschen natürlich kaufen.. gelohnt hat sich das nicht wirklich. Vor Kurzem habe ich nämlich einen (kleinen) Schlussstrich gezogen und den Großteil meiner Dosen weggeschmissen. Inklusive dieser drei hier. Abgesehen von der Verpackung waren die Cremes okay, für mich zu schmierig für's Gesicht, ich hab sie also für meine Hände genutzt. Und was sonst noch so kurzfristig extra Pflege brauchte. Den Duft der "50's forever"-Creme mochte ich ganz gerne, aber noch lieber habe ich Cremes ganz ohne Duft oder wenn dann einen frischeren Duft. Süßlich/blumig ist nicht meins. Die "My golden twenties"-Creme ist mir übrigens eingetrocknet..

nivea waterlily & oil Pflegedusche
Liebstes Duschgel! Ich hab' da irgendwie nicht so den Anspruch, ich muss einfach nur den Duft mögen. Pflege bei Duschgel finde ich komisch, ich hatte noch nie eins das tatsächlich pflegt und auch keins was mir schlecht tat. Außer Seife (von Lush), da merkt man schon ein bisschen wie die Haut an.. irgendwas verliert. Ich werde ganz sicher noch einige Flaschen dieses Duschgels kaufen, jetzt muss aber erst mal meine #gayisok Seife von Lush verschwinden ;)

dontodent sensitive Mundspülung * alte Verpackung
Wird immer wieder nachgekauft weil sie ein Frieschegefühl/geschmack hinterlässt ohne ekelig zu schmecken ;)

Das gesunde Plus Australisches Teebaumöl
Mein Spottreatment. Manchmal ist der Spot auch mein ganzes Gesicht.. aber naja. Bessere Zeiten kommen sicher noch für meine verrückte Haut. Ich habe das Gefühl es hilft starke Rötungen über Nacht zu mindern und schwereren Entzündungen vorzubeugen. So richtig sicher bin ich mir da aber nicht, ich kann die Wirkung von Produkten auf meiner Haut furchtbar schlecht einschätzen /:

H&M Beauty Gesichtsmaske Mischhaut * nicht mehr erhältlich?
Ein Geschenk von Luisa weil wir hier leider keine Theke haben und ausgerechnet die Masken bei einer meiner Bestellungen einfach weggelassen wurden. Ich hab sie etwa drei mal benutzt und fand sie gut, 3€/Packung ist mir aber etwas viel, zumal die Verpackung natürlich auf Dauer unpraktisch ist.

KIKO Milano energy mask
Für 2,90€ hab ich mir diese Tube im Kiko Sale geschnappt. Die Tube an sich finde ich klasse, so hat man viel Produkt in einer Verpackung und das ganze ist hygenischer als bei einem Tiegel. Nur die Maske fand' ich doof. Die hat mir irgendwie nichts gebracht und noch dazu so.. seifig gerochen. Naja. Jetzt hab' ich ja meine Seaweed Maske von The Body Shop wieder (dank Luisa ;)

Kneipp Schaum-Dusche Blütenzart
Ich weiß nicht ob es dieser Duschschaum ist oder Duschschaum im allgemeinen, but I don't see the appeal. Der Geruch war okay, das Gefühl auf der Haut auch, aber mir reicht das irgendwie nicht. Ich dusche eben immer mit meinem Duschpuschel, da Schaum drauf zu sprühen wäre ja Verschwendung aber ohne Puschel mag ich auch nicht duschen .,. Brauch' so einen Luxus also nicht ;)

p2 rosewood sticks
Ganz wichtig zum Nagelhaut zurückschieben, Peel-Off off peelen und bestimmt noch ein paar andere Sachen die mir gerade nicht einfallen. Hab' ehrlich gesagt ganz vergessen eine neue Packung zu kaufen, das Foto ist ja schon 'ne Weile alt, aber die Teile nutzen sich ja nicht nach einem benutzen ab :) Wird jetzt nachgekauft!

essence nail oil * nicht mehr erhältlich
Aussortiert! Alles mit Kugeln zum Produkt verteilen finde ich doof. Augenrollons bringen mich regelmäßig zum fluchen und dieses Teil ist nicht besser. Wobei hier auch der irgendwie klebrige Inhalt das Fluchen unterstützt hat.
Aussortierte Produkte kommen übrigens ab jetzt in einen eigenen Blogpost, dann komm' ich vielleicht schneller durch meinen Müll :)

essence nail polish corrector pen
Ich bin maximal ungschickt beim Lackieren, nutze solche Stifte also gerne zum schnellen sauber machen. Momentan habe ich noch einen neueren pen von essence im Schrank (siehe ziemlich weit unten → [Event] essence Update Spring/Summer 2016), aber danach wird einfach der günstigste bei dm nachgekauft :)

Und vorbei, aber der nächste Post sollte schon im Juni für euch bereit sein!
Ich freue mich übrigens immer über Produktempfehlungen in den Kommentaren ;)

— Jutta

Kommentare:

  1. Du machst eindeutig die schönsten Aufgebraucht-Fotos! Sieht gar nicht nach Müll aus ;D
    Bei Duschgelen achte ich darauf, dass diese meine Haut nicht austrocknen. Wenn es nach dem Duschen nicht ganz so spannt, ist es okay. Blöde Neurodermitis. Ich liebe außerden Duschschäume. Am allerliebsten die von Rituals. Benutze aber auch eher selten so einen "Puschel" *g* Ich mag einfach, wenn da so Schaum aus der Sprühflasche kommt und irgendwie ist der doch auch fester als der, der mit dem Puschel entsteht, oder?
    Masken trage ich viel zu selten auf und dabei habe ich noch sooo viele :(
    Lustigerweise habe ich vor Kurzen bei einer Douglasbestellung einen Nail Corrector Pen geschenkt bekommen. Hab ihn noch nicht auspobiert. Bin aber schon gespannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, danke :')

      Ich glaube Puschel ist bei Neurodermitis auch nicht so angenehm, da sind dann wohl doch eher die extra weichen Duschgels und -Schäume was für dich.

      Viel Spaß mit dem Pen und gönn' dir mal ne Maske ;)

      Löschen
  2. Sehr schöner Aufgebraucht Post! :)
    Hast eine Leserin mehr. :)

    Liebe Grüße
    Mona

    http://monaliciousworld.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das freut mich sehr! :')

      Löschen

Bezüglich Links in Kommentaren: Blogger dürfen gerne Links zu ihren Blogs hinterlassen, aber bitte nur wenn der Kommentar sich auf meinen Blog oder Beitrag bezieht. Alles in Richtung "vielleicht möchtest du mich ja auch abonnieren" sehe ich gar nicht gerne und wird im schlimmsten Fall gelöscht.

Powered by Blogger.